Chronik der
Freiwilligen Feuerwehr Egenhofen
Das Gründungsjahr der Freiwilligen Feuerwehr Egenhofen war am
04.06.1905, bereits 1877 wurde diese im königl. Bayer. Bezirksamt
erwähnt.
Der Zweck im Gründungsjahr und der Wahlspruch lautete damals
"Helfen in Not ist unser Gebot" die Mannschaft zu damaliger Zeit
ist mit 24 Feuerwehrmännern angegeben worden.

Die Kommandanten waren:

1905-1925 Johann Schulter
1925-1931 Kaspar Sigrist
1931-1941 Martin Wolf
1941-1950 Franz Wittmann
1950-1970 Johann Fedinger
1970-1979 Karl Trenkler
1979-2001 Heinz Schanderl
2001-2008 Josef Winterstein

seit Juli 2008 Stefan Lederer-Brunn

Das 100-jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Egenhofen
wurde am 09.09.1978 gefeiert.
Der Neu-und Umbau der Fahrzeughalle, Feuerwehrgerätehaus
und Schulungsraum war im Jahr 1992.

Die derzeitige Mannschaft besteht aus 30 aktiven Feuerwehrfrauen
und Feuerwehrmännern.

Mit einem ökumenischen Gottesdienst wurde                          das neue HLF 10
von Herrn Pfarrer Heiß und Herrn Pfarrer Amon             am Florianstag 04.05.2013 geweiht.
450_338_Fahrzeugweihe_04.05.2013_FFW_Egenhofen.jpg

450_338_Fahrzeugweihe_04.05.2013_HLF_10_FFW_Egenhofen.jpg

Und so finden Sie uns:
Freiwillige Feuerwehr Egenhofen
Bgm.-Schräfl-Strasse
D- 82281 Egenhofen
Karte von Egenhofen und Umgebung anzeigen >




©2017 FFW Egenhofen          Impressum